DIE ZEIT – Die Themen der Woche:

Sind sie noch
zu retten?

Noch nie war eine Regierung nach kurzer Zeit schon so zerstritten. Und sage keiner, es gehe nur um die Flüchtlinge – auf dem Spiel steht das Vertrauen in unser System
Facebook Jetzt am Kiosk!

Weitere Themen in dieser Woche:

Ami goes home

Siebzig Jahre lang haben außenpolitische Strategen ganz auf die USA gebaut. Nun wendet sich die Supermacht gegen Europa. Auf der Münchner Sicherheitskonferenz wird es zum Streit kommen. Was bleibt von der transatlantischen Freundschaft?

Aus dem Ressort: Politik

Der Musterflüchtling

Vor zwei Jahren kam der syrische Arzt Mohamad Alkhyoti nach Deutschland. Ein Migrant, wie ihn die Politik sich wünscht: Jung, ehrgeizig, hoch qualifiziert. Wer, wenn nicht er, kann es hier schaffen? Eine Geschichte über die Schwierigkeit der Integration.

Aus dem Ressort: Dossier

Hör zu, Boss!

Die meisten Angestellten halten ihren Vorgesetzten für eine Fehlbesetzung. Dabei wäre es gar nicht so schwierig, die Sache besser zu machen.

Aus dem Ressort: Wirtschaft

Die Einsamkeit des Sängers Benjamin Clementine

Auf der Bühne hat der englische Sänger Benjamin Clementine eine seltene Präsenz: Er wirkt gleichzeitig selbstbewusst und verletzlich – so, wie seine Musik klingt. Und er hat keine Angst davor, sich in die Politik einzumischen.

Aus dem ZEITmagazin

Die digitale ZEIT sichern DIE ZEIT testen
Das aktuelle ZEIT-Inhaltsverzeichnis als PDF » Kaufen Sie hier das aktuelle ZEIT E-PAPER »